BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 15.10.2020 18:00 Uhr

Robert-Koch-Institut stuft u.a. italienische Regionen als Risikogebiete ein

Berlin: Das Robert-Koch-Institut hat Teile Italiens auf die Liste der Corona-Risikogebiete gesetzt. Im zweitbeliebtesten Urlaubsland der Deutschen sind Ligurien und Kampanien betroffen - mit den Touristenzielen Neapel, Amalfiküste und den Inseln Capri und Ischia. Darüber hinaus rät die Seuchenschutzbehörde jetzt auch von Reisen in die Niederlande, fast ganz Frankreich und Regionen in Polen ab. Die Änderung muss noch vom Auswärtigen Amt bestätigt werden und soll übermorgen in Kraft treten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.10.2020 18:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Katja Wildermuth zur neuen Intendantin gewählt
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern