BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 14.01.2021 06:00 Uhr

Regierungskoalition in Italien ist geplatzt

Rom: Die Regierungskoalition in Italien ist geplatzt. Der kleine Koalitionspartner Italia Viva hat seine Unterstützung aufgekündigt und seine beiden Ministerinnen aus dem Kabinett abgezogen. Die Koalition von 5-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten unter dem parteilosen Ministerpräsidenten Conte hat damit keine ausreichende Mehrheit mehr im Parlament. Die Parteien finden seit Wochen keine Einigung, wie die EU-Coronahilfen eingesetzt werden sollen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 14.01.2021 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • AstraZeneca-Impfstoff: Zulassung nur für Jüngere?
  • "Hölle an der Grenze": Unmut in Tschechien über Testpflicht
  • Corona-Debatte: Ton in der bayerischen Koalition wird rauer
Darüber spricht Bayern