BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.04.2021 06:00 Uhr

Polizist am Kapitol in Washington wird bei Auto-Attacke getötet

Washington: Bei einem Angriff auf das US-Kapitol ist ein Polizist getötet worden. Der Täter war laut amerikanischen Medien ein 25-Jähriger aus dem Bundesstaat Virginia. Er fuhr mit seinem Auto den Beamten und einen weiteren an, der schwer verletzt wurde. Er rammte noch eine Barriere und ging dann zu Fuß auf weitere Polizisten los. Da er sie mit einem Messer bedrohte und nicht auf Warnungen reagierte, wurde er erschossen. Das Motiv der Attacke wird noch untersucht; dass es ein Terroranschlag war, gilt als wenig wahrscheinlich. - Am Parlamentsgebäude in Washington waren nach dem tödlichen Sturm von Anfang Januar die Sicherheitsmaßnahmen mittlerweile wieder entschärft worden. Da keine Sitzungswoche ist, waren wenige Politiker an Ort und Stelle.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.04.2021 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Laschet oder Söder? Unionsfraktion in Berlin diskutiert K-Frage
  • Kommentar: Kandidatenkür ohne Plan
  • 7-Tage-Inzidenz und mehr: Corona-Zahlen in Bayerns Landkreisen
Darüber spricht Bayern