BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.02.2021 02:00 Uhr

Politik diskutiert über Beschleunigung der Corona-Impfkampagne

Berlin: Politiker in Deutschland diskutieren darüber, wie die Corona-Impfkampagne beschleunigt werden könnte. Unionsfraktionschef Brinkhaus hat sich in der "Welt am Sonntag" dafür ausgesprochen, zu prüfen, ob auch Zahnärzte und Betriebsärzte an einer flächendeckenden Corona-Impfung beteiligt werden könnten. Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach fordert, den Astrazeneca-Impfstoff sofort für alle drei Prioritätsgruppen freizugeben. Er nennt es in der "Bild am Sonntag" eine absurde und unerträgliche Situation, dass Impfstoff liegen bleibe, weil sich nicht genug Personen anmelden oder nicht zum Termin erscheinen. Bundesgesundheitsminister Spahn hat Erzieherinnen und Grundschullehrern in Aussicht gestellt, dass sie früher als geplant geimpft werden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.02.2021 02:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern