BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.06.2020 17:00 Uhr

Poker um EU-Milliarden-Programm geht weiter

Brüssel: Der EU-Video-Gipfel zum Milliarden-Konjunkturprogramm in der Corona-Krise ist wie erwartet ohne Einigung zu Ende gegangen. Bundeskanzlerin Merkel sagte nach den mehrstündigen Beratungen, die Brücken, die man noch zu bauen habe, seien groß. Es gebe einige Mitgliedsstaaten, denen das Volumen des Aufbauplans von 750 Milliarden Euro zu hoch sei. Sie rechnet nicht mit einer Auszahlung vor dem 1. Januar. Strittig ist auch, ob Kredite oder Zuschüsse vergeben werden, die die Länder nicht zurückzahlen müssen. Im Juli werden die Verhandlungen fortgesetzt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.06.2020 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • FC Bayern: Aus im Champions-League-Viertelfinale
  • K-Frage: Schlagabtausch zwischen Söder und Laschet vor Fraktion
  • Holetschek: Keine Quarantäne für vollständig Geimpfte
Darüber spricht Bayern