BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 15.10.2020 12:00 Uhr

Opposition kritisiert Bund-Länder-Vereinbarungen

Berlin: Die Opposition hat einige der Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz kritisiert. Von der AfD hieß es, die Vertagung des Themas Beherbergungsverbote sei "ein Skandal". Veranstalter, Gastronomen und die ganze Tourismuswirtschaft zahlten nun die Zeche für eine unüberlegte und panische Politik der Regierung. Die FDP beklagte, dass wieder einmal Hotellerie und Gastronomie sowie alle Bürger, die sich an die Regeln halten, für Fehlverhalten von Teilen der Bevölkerung bestraft würden. Die Linke im Bundestag wiederum kritisiert, dass Bund und Länder es trotz der Notlage nicht schafften, an einem Strang zu ziehen. Die Entscheidung bezüglich der Beherbergungsverbote zu vertagen, sei in der aktuellen Lage eher unklug, meinen auch die Grünen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.10.2020 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern