BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 07.04.2021 18:00 Uhr

Opposition im bayerischen Landtag begrüßt Testpflicht in Schulen

München: Die Opposition in Bayern hält die geplante Testpflicht an den Schulen für richtig. Die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Landtag, Margit Wild, sagte dem BR, die Testpflicht sei ein wichtiger Schutz. Allerdings vermisse sie Informationen darüber, wer die Tests durchführen solle. Sie sei nicht einverstanden damit, dass diese zusätzliche Aufgabe womöglich auch noch von den Lehrkräften übernommen werden müsse. Auch Wilds Kollege Fischbach von den Liberalen begrüßte die Testpflicht. Er sagte jedoch dem BR, ihm wäre es am liebsten, wenn dabei auch innovative Modelle zum Einsatz kämen und nicht nur Schnelltests, die vom Kultusministerium bereitgestellt werden. Konkret nannte er dabei die sogenannten "Pool-Tests" auf Gurgel-Basis, wie sie in einem Modellprojekt in Erlangen gefördert werden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 07.04.2021 18:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern