BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.11.2020 17:00 Uhr

Nürnberger neuer Konzertsaal wird vorerst nicht gebaut

Nürnberg: Die Pläne für den Neubau eines Konzertsaals sind auf Eis gelegt. Wie Nürnbergs Oberbürgermeister König mitteilte, kann die Stadt das Projekt aus Kostengründen nicht mehr weiterführen. König sprach von einer Summe von 200 Millionen Euro, die Stadt hätte davon rund 100 Millionen Euro tragen müssen. Geplant war direkt neben der Meistersingerhalle ein neuer Konzertsaal mit rund 1.500 Plätzen. Die Akustik in der Meistersingerhalle gilt als unbefriedigend. Außerdem muss sie dringend saniert werden. Der Intendant der Nürnberger Symphoniker, Hemmer, reagierte enttäuscht auf die Absage. Dem BR sagte er, das sei ein Tiefschlag für die Musik, die Musikschaffenden und alle, die Musik liebten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.11.2020 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern