Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.09.2019 09:00 Uhr

Netanjahus Annektionspläne werden international scharf kritisiert

Jerusalem: Im Falle einer Wiederwahl will Israels Ministerpräsident Netanjahu das Jordantal im Westjordanland annektieren - und stößt damit international auf scharfe Kritik. Saudi-Arabien erklärte, die Ankündigung richte sich gegen das palästinensische Volk und stelle eine eklatante Verletzung des Völkerrechts dar. Der türkische Außenminister Cavusoglu twitterte, Netanjahus Pläne führten in einen rassistischen Apartheitsstaat. Jordanien und die Palästinenser warnten vor katastrophalen Konsequenzen. Das Jordantal macht rund ein Drittel des von Israel besetzten Palästinensergebiets aus. Israel betrachtet es als wichtige Verteidigungsbarriere.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 11.09.2019 09:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern