BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 20.02.2021 23:00 Uhr

Nawalny verliert zweimal vor Gericht an einem Tag

Moskau: Kreml-Kritiker Nawalny hat vor Gericht gleich zweimal verloren. Am Vormittag wies ein Moskauer Gericht zunächst einen Berufungsantrag des russischen Oppositionellen gegen seine Haftstrafe zurück. Vielmehr bestätigten die Richter ein Urteil vom Monatsanfang, wonach die bereits verhängte Bewährungsstrafe gegen Nawalny in eine Haftstrafe umgewandelt wird. Er muss damit zwei Jahre und acht Monate in einem Straflager absitzen. In einem weiteren Prozess wurde der 44-Jährige zu einer Geldstrafe verurteilt. Nawalny soll einen Weltkriegsveteranen verleumdet haben und muss deshalb umgerechnet mehr als 9.400 Euro zahlen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.02.2021 23:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern