BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 29.07.2020 19:00 Uhr

Nach Corona-Masseninfektion in Mamming sind weitere Tests negativ

Mamming: Nach dem Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof in dem niederbayerischen Ort sind bisher keine weiteren Infektionen bekannt. Gestern hatten sich fast 550 Bürger der Gemeinde testen lassen. Laut Landratsamt Dingolfing-Landau gab es keinen einzigen positiven Befund. Das Amt sieht damit bestätigt, dass der Ausbruch auf den landwirtschaftlichen Betrieb in Mamming beschränkt ist. Dort war das Coronavirus am Wochenende bei mehr als 170 Erntehelfern nachgewiesen worden. Der gesamte Hof steht unter Quarantäne. Um weitere Infektionen auszuschließen, wurden in Mamming, Landau und Dingolfing mobile Teststationen eingerichtet. Auch heute haben sich wieder viele Menschen in der Region testen lassen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 29.07.2020 19:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Auswertung der Corona-Tests: Jetzt soll's schneller gehen
  • Noch viel mehr Tests: Das sind Bayerns neue Corona-Beschlüsse
  • Corona-Tests: Ärzte-Frust wegen zu viel Bürokratie
Darüber spricht Bayern