BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 23.05.2020 17:00 Uhr

Nach Absturz in Pakistan Flugdatenschreiber geborgen

Karachi: Nach dem Flugzeug-Absturz in einem Wohngebiet der pakistanischen Millionenmetropole haben die Einsatzkräfte die beiden Datenschreiber geborgen. Die Behörden hoffen, dass die Auswertung der "Black Boxes" Aufschluss über die Unglücksursache bringt. Bislang wurden 97 Leichen gefunden. Zwei Insassen des Airbus der staatlichen Fluggesellschaft Pakistans überlebten den Absturz. Wenige Minuten vor der Landung hatte der Pilot per Funk gemeldet, dass beide Triebwerke ausgefallen sind.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 23.05.2020 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Zehntausende bei "Silent Demos" in Bayern
  • Polizei: Psychisch Auffällige vergiftete Getränke in München
  • Elf Festnahmen in neuem bundesweiten Missbrauchsfall
Darüber spricht Bayern