BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.10.2020 16:00 Uhr

Mutmaßlicher Attentäter in Frankreich war offenbar ein 18 Jahre alter Tschetschene

Paris: Nach der Ermordung eines Lehrers in einem Vorort von Paris hat die französische Polizei neun Verdächtige festgenommen. Der Angreifer selbst war gestern kurz nach der Tat von Polizisten erschossen worden. Medienberichten zufolge handelt es sich um einen 18 Jahre alten Tschetschenen, der mit einem Messer bewaffnet war. Der Lehrer soll im Unterricht mit seinen Schülern über die Mohammed-Karrikaturen diskutiert haben. Am Nachmittag will sich die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft äußern. Präsident Macron sprach von einem Angriff auf die Meinungsfreiheit und die Werte der Republik.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.10.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern