BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 15.09.2020 13:00 Uhr

München ist deutschlandweit am dichtesten besiedelt

Wiesbaden: München ist so dicht besiedelt wie keine andere Gemeinde in Deutschland: 4.777 Menschen lebten in der bayerischen Landeshauptstadt Ende des vergangenen Jahres im Schnitt auf einem Quadratkilometer. Das hat das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitgeteilt. Platz zwei nahm das südöstlich der Landeshauptstadt liegende Ottobrunn ein. Europaweiter Spitzenreiter ist Paris mit 21.000 Einwohnern pro Quadrratkilometer. Am dünnsten besiedelt sind dagegen die Nordsee-Hallig Gröde und ein Dorf in der Vulkaneifel, wo auf einem Quadratkilometer lediglich 4 Personen leben.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.09.2020 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern