BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 04.05.2021 20:00 Uhr

Mörder von Dominik Brunner steht erneut vor Gericht

München: Der Mörder des Geschäftsmannes Dominik Brunner muß erneut vor Gericht. Nachdem er seine Haftstrafe abgesessen hat, wird ihm vorgeworfen, er habe gegen Auflagen seiner Führungsaufsicht verstoßen und Kokain konsumiert. Das teilte das Amtsgericht München mit. Brunner hatte sich im September 2009 in der Münchner S-Bahn schützend vor einer Gruppe Schüler gestellt, die von den beiden Tätern bedrängt worden waren. Der damals 18-Jährige und sein Begleiter verprügelten und traten Brunner so heftig, dass er später im Krankenhaus starb. Der Täter wurde zu neun Jahren und zehn Monaten Jugendstrafe verurteilt und ist seit dem Mai 2019 wieder auf freiem Fuß.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 04.05.2021 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • SPD-Parteitag: Der Scholz-Zug soll es richten
  • 19 Verletzte nach Angriff auf Polizisten im Englischen Garten
  • Flugzeug stürzt in Allgäuer See: Vier Verletzte
Darüber spricht Bayern