BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 24.08.2020 21:45 Uhr

Minister wollen Corona-Pflichttests für Urlauber abschaffen

Berlin: Pflichttests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten und kostenlose Corona-Tests für Urlauber aus anderen Regionen soll es ab Mitte September nicht mehr geben. Das haben Bundesgesundheitsminister Spahn und seine Kollegen aus den Ländern vorgeschlagen. Spahn sagte der Deutschen Presse Agentur nach der Telefonkonferenz, man sei sich einig, dass mit Ende der Rückreisewelle die Kapazitäten wieder stärker im Bereich Pflege und Krankenhäuser genutzt werden sollten. Derzeit stoßen die Labore wegen der vielen Coronatests für Urlaubsheimkehrer an ihre Grenzen. Künftig soll für Rückkehrer aus Risikogebieten wieder ausschließlich die Quarantäneregelung gelten. Das heißt, dass sich die Betroffenen beim Gesundheitsamt melden und in Quarantäne begeben müssen. Die endgültige Entscheidung treffen Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 24.08.2020 21:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Erleichterungen für Pflegekräfte könnten Impfquote erhöhen
  • Apothekerverband: Auch Astrazeneca derzeit knapp
  • Corona-Ticker: Curevac testet neuen Impfstoffkandidaten
Darüber spricht Bayern