BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 25.07.2020 17:00 Uhr

Mindestens 29 Corona-Infektionen im Ferienort St.Wolfgang

St. Wolfgang: In dem österreichischen Ferienort am Wolfgangsee sind mindestens 29 Coronavirus-Infektionen festgestellt worden. Laut Landeskrisenstab handelt es sich bei den Infizierten um 26 Auszubildende aus der Tourismusbranche, die ihre Sommerpraktika in mehreren Hotels und Gaststätten im Ort absolvieren. Außerdem sind zwei Vorgesetzte und eine Kontaktperson betroffen. Unter den Besuchern und Gästen gebe es soweit bekannt keine Infektionen, so die Behörden. Die Gemeinde St. Wolfgang hat Bewohner und Gäste aufgerufen, möglichst zuhause oder in ihren Unterkünften zu bleiben. Im Ort befinden sich derzeit etwa 500 bis 800 Touristen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 25.07.2020 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 75 neue Corona-Fälle in Mamminger Konservenfabrik
  • Corona-Ticker: Reisewarnung für Madrid und Baskenland
  • Russischer Corona-Impfstoff: Große Zweifel an "Sputnik V"
Darüber spricht Bayern