BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 12.01.2021 13:45 Uhr

Merkel warnt vor "harten Wochen" bis Ostern

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel rechnet mit einer angespannten Corona-Lage bis Ostern. Deutschland stehe vor acht bis zehn sehr harten Wochen, zitierten Teilnehmer die Kanzlerin nach einer internen Veranstaltung der Union. Aus Kreisen der Fraktion wurde betont, Merkel habe nicht von einer Verlängerung des Lockdowns bis zum April gesprochen. Ausdrücklich warnte die Kanzlerin vor der Mutation des Corona-Virus, das zuerst in Großbritannien aufgetreten war. Laut Medienberichten sagte sie, wenn man es nicht schaffe, dieses Virus abzuhalten, habe man bis Ostern eine zehnfach erhöht Inzidenz. Heute früh hatte das Robert-Koch-Institut rund 12.800 weitere Neuinfektionen und 891 Tote in Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 12.01.2021 13:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • AstraZeneca-Impfstoff: Zulassung nur für Jüngere?
  • "Hölle an der Grenze": Unmut in Tschechien über Testpflicht
  • Corona-Debatte: Ton in der bayerischen Koalition wird rauer
Darüber spricht Bayern