BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 15.10.2020 05:00 Uhr

Merkel unzufrieden mit Corona-Gipfel - Höchststand bei Neu-Infektionen

Berlin: Kanzlerin Merkel zeigt sich unzufrieden mit den Ergebnissen des Corona-Gipfels. Nach gut achtstündigen Beratungen im Kanzleramt sagte Merkel wörtlich: "Die Ansagen von uns sind nicht hart genug, um das Unheil abzuwenden." Zuvor hatten sich die Ministerpräsidenten nicht auf einheitliche Regeln beim Beherbergungsverbot für Menschen aus Risikogebieten einigen können. Zudem sprach sich die Runde lediglich für Empfehlungen aus, wie etwa eine nächtliche Sperrstunde bei hohen Infektionszahlen und Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum. Unterdessen meldet das Robert-Koch-Institut 6638 Neu-Infektionen binnen 24 Stunden. Das ist der höchste Wert seit Ausbruch der Pandemie.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 15.10.2020 05:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern