BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.11.2020 15:00 Uhr

Merkel und Lauterbach unzufrieden mit Corona-Gipfel

Berlin: Kanzlerin Merkel und der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sind unzufrieden mit den Ergebnissen des Corona-Gipfels gestern. Merkel sagte, es zähle jeder Tag, deshalb hätte sie sich durchaus mehr vorstellen können. Es gehe um die "Vorbeugung vor dem Schlimmsten, also der Überlastung unseres Gesundheitssystems". Die Bundesregierung sieht zwar die Dynamik beim Anstieg der Infektionszahlen gebrochen, allerdings noch keine Trendumkehr. Lauterbach sprach von einer vertanen Chance. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte er, Deutschland verspiele dadurch den Vorsprung, den das Land vor der 2. Welle der Pandemie im Vergleich zu vielen Nachbarländern gehabt habe. Mittwoch in einer Woche wollen die Regierungschefs von Bund und Ländern bei einem weiteren Treffen verbindliche Regeln für die Zeit bis Weihnachten und danach vereinbaren.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.11.2020 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern