BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 15.09.2020 14:00 Uhr

Merkel ruft zu Kampf gegen Antisemitismus auf

Berlin: Zum 70-jährigen Bestehen des Zentralrats der Juden in Deutschland hat Bundeskanzlerin Merkel zu einem entschiedenen Kampf gegen Antisemitismus aufgerufen. Bei einem Festakt in Berlin sagte sie, Beleidigungen, Drohungen oder Verschwörungstheorien richteten sich offen gegen jüdische Bürgerinnen und Bürger. "Dazu dürfen wir niemals schweigen", fügte Merkel wörtlich hinzu. Zuvor hatte der Präsident des Zentralrats, Schuster, die Gründer als "Pioniere" gewürdigt. Sie hätten damals Mut und Optimismus bewiesen, um wieder von vorne anzufangen, sagte Schuster. Der Zentralrat der Juden wurde 1950 in Frankfurt am Main gegründet. Derzeit gehören ihm 105 jüdische Gemeinden mit rund 100.000 Mitgliedern an.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.09.2020 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Huml zu neuen Corona-Regeln: Appell an die Vernunft der Bürger
  • Aiwanger: Der Corona-Lockerer
  • Kreml-Kritiker Nawalny nach Vergiftung aus Krankenhaus entlassen
Darüber spricht Bayern