BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.07.2021 23:00 Uhr

Merkel richtet eindringlichen Impf-Appell an alle

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel hat ihre letzte Fragestunde vor der Bundespressekonferenz für einen eindringlichen Impf-Appell gegen das Coronavirus genutzt. Wörtlich sagte sie: "Je mehr Menschen geimpft sind, umso freier werden wir wieder sein." Daher sollten auch alle, die bereits überzeugt und geimpft sind, in Familien- und Freundeskreis oder am Arbeitsplatz dafür werben. Die starke Zunahme der Neuinfektionen, deren Zahl sich derzeit regelmäßig verdoppelt, bezeichnete Merkel als dramatisch. Sie betonte, dass auch im Herbst noch Maskenpflicht und regelmäßiges Testen nötig sein würden. Erst gestern hatte Gesundheitsminister Spahn vor einem drastischen Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gewarnt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.07.2021 23:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Urlaub in Europa: Diese Regeln gelten am Reiseziel
  • ADAC: Mehr Stau in den Sommerferien als vor Corona
  • Bayern verlängert Corona-Maßnahmen - Söder fordert "klare Linie"
Darüber spricht Bayern