BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 19.11.2020 16:00 Uhr

Merkel fordert weitere Kontaktreduzierungen

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel hat die Bürgerinnen und Bürger aufgefordert, wegen der Corona-Gefahr ihre Kontakte weiter zu reduzieren. In einem Bürgerdialog sagte sie, man solle auf alle nicht notwendigen Treffen verzichten. Sie hoffe, dass der Einsatz von Schnelltests in Pflegeheimen mehr Sicherheit bringe. Zuvor hatte der Präsident des Robert-Koch-Instituts, Wieler, gemahnt, die Fallzahlen seien weiterhin viel zu hoch. Es könne passieren, dass manche Kliniken an ihre Grenzen kommen. Jeder könne dazu beitragen, die Zahl der Neuinfektionen einzudämmen. Hygieneregeln müssten eingehalten und Kontakte reduziert werden. Außerdem müssten Betroffene bei Symptomen mindestens fünf Tage zu Hause bleiben.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.11.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern