BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 05:00 Uhr

Mallorca tritt wegen hoher Corona-Zahlen auf die Party-Bremse

Palma: Wegen stark steigender Corona-Zahlen werden auf Mallorca voraussichtlich wieder schärfere Maßnahmen ergriffen. Wie die "Mallorca Zeitung" berichtet, sollen Strände und Parks künftig von 22 bis 6 Uhr geschlossen werden, um Partys und Trinkgelage junger Leute unter freiem Himmel zu verhindern. Auch Gaststätten müssen künftig wohl wieder etwas früher schließen, und zwar um 1 Uhr statt um 2 Uhr.

Quelle: BR24 Nachrichten, 20.07.2021 05:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Urlaub in Europa: Diese Regeln gelten am Reiseziel
  • ADAC: Mehr Stau in den Sommerferien als vor Corona
  • Bayern verlängert Corona-Maßnahmen - Söder fordert "klare Linie"
Darüber spricht Bayern