BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 18.05.2020 10:45 Uhr

Maas erinnert an Abstandsregeln auch im Urlaub

Berlin: Bundesaußenminister Maas hat die Erwartungen an den Sommerurlaub etwas gedämpft. Kurz vor dem Treffen mit seinen europäischen Kollegen sagte er im ARD-Morgenmagazin, der Urlaub werde anders sein, als man ihn aus der Vergangenheit kennt. Nach seinen Worten ist die Corona-Pandemie noch nicht überwunden und deswegen werde man Sicherheitsvorkehrungen schaffen für den Fall, dass die Infektionszahlen wieder steigen. Konkret nannte Maas Abstandsregelungen am Strand und in den Hotels und Gaststätten. Mass hat sich unter anderen mit den Kollegen aus Spanien, Italien, Österreich und Kroatien zu einer Videokonferenz verabredet. Die Minister wollen auch die Zusammenarbeit der Gesundheitsbehörden besprechen. Ab dem 15 Juni will Maas die internationale Reisewarnung aufheben, sodass freies Reisen wieder möglich wäre.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 18.05.2020 10:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern