BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 01.04.2020 12:00 Uhr

Lufthansa schickt zwei Drittel der Belegschaft in Kurzarbeit

Frankfurt am Main: Die Lufthansa will fast zwei Drittel ihrer Belegschaft in Kurzarbeit schicken. Wie ein Sprecher bestätigte, stellt der Konzern für 87.000 Mitarbeiter entsprechende Anträge. Mehr als 90 Prozent der rund 760 Lufthansa-Maschinen sind derzeit am Boden. Hintergrund sind die weltweiten Einreisebeschränkungen infolge der Corona-Pandemie. Lufthansa erwägt, wegen der Umsatzeinbußen Staatshilfen zu beantragen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 01.04.2020 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Vor EU-Gipfel: Kritik an deutschen Grenzkontrollen
  • Tourismusbeauftragter rechnet mit Sommerferien im Ausland
  • Landtag: Corona-Hilfen verbessern – aber wie?
Darüber spricht Bayern