BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.05.2020 16:00 Uhr

Lufthansa kündigt schnelle Entscheidung über Rettungspaket an

Frankfurt am Main: Die Lufthansa hat eine schnelle Entscheidung über das von der Regierung angebotene Rettungspaket angekündigt. Wie ein Sprecher des Unternehmens sagte, könnte der Vorstand je nach Verlauf der Gespräche heute oder morgen zustimmen. Geplant ist offenbar, dass der Bund der angeschlagenen Fluglinie bis zu neun Milliarden Euro zur Verfügung stellt. Er würde sich mit 20 Prozent am Unternehmen beteiligen und sich über eine Wandelanleihe die Option auf weitere Aktien sichern. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt lobte das Vorhaben: Wichtig sei dabei, dass die notwendige Staatsferne erhalten bleibe und keine Halbverstaatlichung stattfinde. Grünen-Fraktionschef Hofreiter sprach hingegen von einem verantwortungslosen Umgang mit Steuergeldern; die Regierung wolle offenbar die Verluste der Lufthansa ausgleichen, ohne klare Vorgaben zu machen. In der Funke-Mediengruppe forderte Hofreiter "ökologische Bedingungen" für die Staatshilfe.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 21.05.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Merkel: Sicherheit vermitteln und Anreize setzen
  • Konjunkturpaket: Die wichtigsten Fragen und Antworten
  • ARD-DeutschlandTrend: Mehrheit findet Familienbonus richtig
Darüber spricht Bayern