BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.05.2020 03:00 Uhr

Lufthansa bestätigt Gespräche mit Regierung über Rettungsplan

Berlin: Die Verhandlungen über Staatshilfen für die Lufthansa sind auf der Zielgeraden. Wie der Konzern in der Nacht mitteilte, führt das Management aktuell "fortgeschrittene Gespräche" mit der Regierung über die konkrete Ausgestaltung. Geplant ist demnach ein Rettungspaket im Umfang von neun Milliarden Euro. Dazu kommen eine direkte Beteiligung des Staates von 20 Prozent sowie eine Wandelanleihe im Wert von fünf Prozent plus einer Aktie. Dank dieser Konstruktion könnte der Staat bei einer drohenden Übernahme eine Sperrminorität aufbauen und so wichtige strategische Entscheidungen blockieren. Kanzlerin Merkel hatte am Abend gesagt, dass in Kürze mit einer Entscheidung zu rechnen sei. Die Regierung sei in intensiven Gesprächen mit der Lufthansa und der EU-Kommission.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.05.2020 03:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 130 Milliarden Euro für Zukunft und "Konjunkturanreize"
  • Grenzen öffnen: Österreich-Urlaub schon ab heute wieder möglich
  • Corona-Ticker: EU-China-Gipfel verschoben
Darüber spricht Bayern