BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 05.12.2020 22:00 Uhr

Lehrergewerkschaft fordert Entlastung von Schülern und Lehrern

Berlin: Um Schüler und Lehrkräfte in der Corona-Pandemie zu entlasten, fordert die Lehrergewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, den Unterrichtsstoff zu reduzieren. Außerdem sollten Prüfungen und Tests wegfallen, sagte GEW-Vorstandsmitglied Hoffmann dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Lernende und Lehrende müssten dringend entlastet werden. Außerdem forderte Hoffmann weitere Schutzmaßnahmen an den Schulen: Die bisherigen Schritte reichten nicht aus, das zeige die steigende Zahl an Infektionen. Aus Sicht der GEW wäre Wechselunterricht eine geeignete Maßnahme - so wie es auch das Robert-Koch-Institut empfiehlt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 05.12.2020 22:00 Uhr

Die BR24-Topthemen
  • AfD Bayern: Interner Chat zeigt Radikalität
  • Moderna-Booster nach Astrazeneca/Biontech: Das sagen Experten
  • Scholz für allgemeine Impfpflicht bis spätestens Anfang März
Darüber spricht Bayern