BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.05.2020 16:00 Uhr

Kulturminister feilen an Neustart

Berlin: Um Kulturveranstaltungen wieder zu ermöglichen, haben die Minister von Bund und Ländern ein Konzept vorgelegt. Es sieht Schutzmaßnahmen für die Künstler auf der Bühne, die Mitarbeiter hinter den Kulissen und die Zuschauer vor. Deren Anzahl soll begrenzt werden, in Theater- und Kinosälen sollen Stuhlreihen frei bleiben, damit der Mindestabstand von 1 Meter 50 möglich ist. Kontaktdaten sollen erfasst werden und Sitzplatzreservierungen obligatorisch sein. Der Vorsitzende der Kulturministerkonferenz und Bayerns Kunstminister Sibler sagte, es sei Zeit für einen Neuanfang. - Das Kabinett in Berlin hat sich bei abgesagten Pauschalreisen für Gutscheine ausgesprochen - allerdings auf freiwilliger Basis. Laut Justizministerin Lambrecht sind die Gutscheine von Versicherungen gedeckt, im Notfall würde der Staat einspringen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.05.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 130 Milliarden Euro für Zukunft und "Konjunkturanreize"
  • Grenzen öffnen: Österreich-Urlaub schon ab heute wieder möglich
  • Corona-Ticker: EU-China-Gipfel verschoben
Darüber spricht Bayern