BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 13.01.2021 11:00 Uhr

Kritik an schleppender Hilfe für Unternehmen reißt nicht ab

Berlin: Die Kritik aus der Wirtschaft an zu viel Bürokratie bei den staatlichen Corona-Hilfen reißt nicht ab. Handwerkspräsident Wollseifer hat erklärt, die groß angekündigten Bazooka-Hilfen müssten endlich bei den Betrieben ankommen. Wenn es nur um Regelungswirrwarr ginge, wäre das zwar ärgerlich. Aber inzwischen sei es sogar existenzbedrohend für sehr viele Betriebe. Der Bundesgeschäftsführer des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft, Markus Jerger, sagte, die versprochenen Hilfen erwiesen sich für viele Unternehmer als leeres Versprechen. Anstatt die um ihre Existenz kämpfenden Betriebe mit immer neuer Bürokratie zu überziehen, sei es jetzt dringend erforderlich, die Corona-Hilfsprogramme deutlich zu vereinfachen, sagte Jerger.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 13.01.2021 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • AstraZeneca-Impfstoff: Zulassung nur für Jüngere?
  • "Hölle an der Grenze": Unmut in Tschechien über Testpflicht
  • Corona-Debatte: Ton in der bayerischen Koalition wird rauer
Darüber spricht Bayern