BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 29.04.2021 18:00 Uhr

Kreml hält sich Entscheidung über Gipfel mit Biden offen

Moskau: Der Kreml hält die Entscheidung über ein erstes Gipfeltreffen von Russlands Präsident Putin mit US-Präsident Biden offen. Kremlsprecher Peskow warf den Vereinigten Staaten im Staatsfernsehen feindliche Schritte vor. Deshalb tue man sich mit der Zusage zu einem Gipfel schwer. Die neue US-Regierung wirft Moskau eine Vielzahl an feindlichen Handlungen vor, darunter Hackerangriffe auf Regierungsstellen und Einmischung in die jüngste Präsidentenwahl. Deshalb verhängte Washington auch Sanktionen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 29.04.2021 18:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern