BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.11.2020 10:45 Uhr

Krankschreibung per Video soll dauerhaft möglich sein

Berlin: Beschäftigte sollen dauerhaft die Möglichkeit bekommen, sich in bestimmten Fällen ausschließlich per Videosprechstunde krankschreiben zu lassen. Das sieht ein Gesetzentwurf aus dem Bundesgesundheitsministerium vor, über den das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtet. Erstmalige Krankschreibung und Verlängerung auf digitalem Weg sollen auch dann möglich sein, wenn es keinerlei persönlichen Kontakt zwischen Patient und Arzt gab. Seit Sommer gilt wegen der Corona-Pandemie, dass eine Krankschreibung für maximal sieben Tage auch per Telefon möglich ist. Ziel ist, Infektionen im Wartezimmer zu vermeiden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 17.11.2020 10:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern