BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.12.2019 07:00 Uhr

Kramp-Karrenbauer fordert Richtungsentscheidung von SPD

Berlin: Im Hinblick auf die Zukunft der Großen Koalition drängt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer die SPD zu einer Entscheidung. Im "Ersten" sagte Kramp-Karrenbauer am Abend, sie wolle die Koalition auf Grundlage des vereinbarten Vertrags fortsetzen. Die SPD müsse entscheiden, ob sie das auch will. Nachverhandlungen am Koalitionsvertrag lehnte die CDU-Vorsitzende erneut ab. Vor einem Aus der Koalition warnte der frühere SPD-Chef Müntefering. Dem "Tagesspiegel" sagte Müntefering, wer den Bruch provoziert, werde bei der nächsten Wahl die Quittung bekommen. Die SPD-Spitzen beraten heute mit den künftigen Parteivorsitzenden Esken und Walter-Borjans über den künftigen Kurs der Partei. Es geht um eine Empfehlung für den bevorstehenden Parteitag.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.12.2019 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern