BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 21.11.2020 12:15 Uhr

Kramp-Karrenbauer beklagt "ruinösen Wettbewerb" um CDU-Vorsitz

Berlin: Die scheidende CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer hat den Bewerbern um ihre Nachfolge vorgeworfen, mit einem "ruinösen Wettbewerb" der Partei geschadet zu haben. Dies falle zuallererst auf die Kandidaten selbst zurück, aber auch auf die CDU, sagte sie der "Augsburger Allgemeinen". Kramp-Karrenbauer forderte die Kandidaten, Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidenten Laschet, den frühren Unionsfraktionschef Merz und den CDU-Außenpolitiker Röttgen, auf, sich auch bei einer Niederlage in den Dienst der Partei zu stellen; das würden die Mitglieder erwarten.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.11.2020 12:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern