BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.12.2020 14:00 Uhr

Kita-Elternbeiräte fordern bayernweite Vertretung

München: Mehrere bayerische Kita-Elternbeiräte sowie die Organisation „Familien in der Krise“ machen sich dafür stark, mehr Einfluss auf die Politik zu haben. Dafür fordern sie eine demokratisch legitimierte Elternvertretung für Kitas auf Landesebene. Anders als in Bayern gebe es solche Gremien in anderen Bundesländern bereits. Wie es weiter hieß, haben die Eltern von Kita-Kindern im Freistaat keine Vertretung, die mit der Staatsregierung auf Augenhöhe verhandeln kann. Vor allem in der Corona-Krise sei das problematisch.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.12.2020 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Bayern gibt Astrazeneca für alle Altersgruppen frei
  • "Kinderlockdown": Kritik an Bayerns Alleingang bei Schulen
  • Markus Blume: "Hadern hilft nicht"
Darüber spricht Bayern