BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 04.04.2021 08:00 Uhr

Kinderschutzbund mahnt Beachtung der Kinderrechte in Corona-Zeiten an

Berlin: Der Deutsche Kinderschutzbund hat die Beachtung von Kinderrechten in der Corona-Pandemie angemahnt. Diskussionen um Reise-, Berufs- oder Ausgangsfreiheit würden nur Erwachsene betreffen, sagte der Vorsitzende Hilgers dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Von den Einschränkungen der Kinderrechte spreche niemand. Hilgers beklagte zudem eine Ungleichbehandlung. Kinder würden Profisportler im Fernsehen Fußball spielen sehen, während sie selbst nicht mit fünf anderen Kindern auf dem Fußballplatz spielen dürften. Hilgers warnte angesichts dessen auch vor einer gestörten Entwicklung der Kinder. Diese würde sich sowohl körperlich und motorisch als auch in der Sprachentwicklung zeigen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 04.04.2021 08:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern