BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 14.09.2020 12:45 Uhr

Kaufbeuren meldet zahlreiche Corona-Neuinfektionen

Kaufbeuren: Nach einem Corona-Ausbruch in einem Alten- und Pflegeheim steht Kaufbeuren bundesweit mit an der Spitze bei der 7-Tage-Inzidenz. Laut Robert-Koch-Institut liegt die Zahl der nachgewiesenen Neuinfizierten bei 55 pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche. Oberbürgermeister Bosse sagte dem BR, er gehe aufgrund des Meldeverzugs von einem deutlich höheren Wert aus. Nach seiner Berechnung liegt die 7-Tage-Inzidenz sogar bei über 70. Bosse hält die bisher getroffenen Maßnahmen dennoch für ausreichend und will Schulen oder Kindergärten nicht schließen. Auch in Garmisch-Partenkirchen wurde am Wochenende die 7-Tage-Inzidenz überschritten. Dort liegt sie bei 55 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Die Zahl könnte aber noch steigen, da noch 700 Testergebnisse offen sind.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 14.09.2020 12:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 250 Euro Bußgeld für Falschnamen auf Corona-Listen in Bayern
  • Wirte wollen keine Ausweiskontrollen machen
  • Lehrerverband wirft Kultusministerium "politische Show" vor
Darüber spricht Bayern