BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 14.09.2020 18:00 Uhr

Kaufbeuren hat bayernweit die meisten Corona-Neuinfektionen

Würzburg: Drei bayerische Städte überschreiten den Sieben-Tage-Grenzwert für Corona-Neuinfektionen pro hunderttausend Einwohner. In Kaufbeuren liegt der Wert nach Angaben des Landesamtes für Gesundheit jetzt bei 75 und ist damit bayernweit am höchsten. Dort gab es einen Ausbruch in einem Alten- und Pflegeheim. In Würzburg liegt der Inzidenzwert bei knapp 70. Nach zwei Corona-Fällen an einem Gymnasium bleibt die Schule für zwei Tage geschlossen. Nach dem Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen warten viele Bewohner auf die Ergebnisse der Tests vom Wochenende. Schon jetzt liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 55. Gegen die Frau, die trotz Symptomen und Quarantäneanordnung in mehreren Bars gefeiert hatte, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft wegen gefährlicher Körperverletzung.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 14.09.2020 18:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern