BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 12:45 Uhr

Kanpp 47 Prozent der Deutschen haben vollen Impfschutz

Berlin: In Deutschland sind inzwischen 60 Prozent der Bürgerinnen und Bürger mindestens einmal gegen Covid-19 geimpft. Auf Twitter schrieb Gesundheitsminister Spahn, den vollen Impfschutz hätten inzwischen knapp 47 Prozent. Gleichzeitig rief der CDU-Politiker dazu auf, die Impfungen weiter wahrzunehmen. Für einen sicheren Herbst und Winter brauche es noch mehr Menschen, die mitmachen, um sich und andere zu schützen, so Spahn. In Deutschland müsste nach Einschätzung von Fachleuten eine Impfquote von 85 Prozent der Zwölf- bis 59-Jährigen erreicht werden. Bei den Über-60-Jährigen müsse die Quote bei 90 Prozent liegen, um einen neuen starken Anstieg der Fallzahlen angesichts der Verbreitung der Deltavariante zu vermeiden.

Quelle: BR24 Nachrichten, 20.07.2021 12:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Urlaub in Europa: Diese Regeln gelten am Reiseziel
  • ADAC: Mehr Stau in den Sommerferien als vor Corona
  • Bayern verlängert Corona-Maßnahmen - Söder fordert "klare Linie"
Darüber spricht Bayern