BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 16.09.2020 11:00 Uhr

Kabinett stimmt Verlängerung des Kurzarbeitergeldes auf 24 Monate zu

Berlin: Das Kurzarbeitergeld soll von 12 auf 24 Monate verlängert werden. Den entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundeskabinett beschlossen. Mit dem Kurzarbeitergeld sollen die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt und die Unternehmen abgefedert werden. Arbeitgeber bekommen außerdem bis Mitte nächsten Jahres die bei Kurzarbeit fälligen Sozialbeiträge zu 100 Prozent von der Bundesagentur für Arbeit erstattet. Insgesamt rechnet das Arbeitsministerium mit fünf Milliarden Euro zusätzlichen Kosten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 16.09.2020 11:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Huml zu neuen Corona-Regeln: Appell an die Vernunft der Bürger
  • Aiwanger: Der Corona-Lockerer
  • CSU-Landrat kritisiert Corona-Teststrategie der Staatsregierung
Darüber spricht Bayern