BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 30.06.2020 11:15 Uhr

Junge Leute planen laut GfK-Studie größere Anschaffungen

Nürnberg: Vor allem junge Menschen wollen sich die anstehende Senkung der Mehrwertsteuer zunutze machen und größere Anschaffungen tätigen. Das hat das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK ermittelt. Demnach wollen 29 Prozent der Deutschen bestimmte Käufe vorziehen. Verbraucher ab 50 Jahren haben sich in der Befragung eher zögerlich gezeigt, Verbraucher unter 50 eher konsumfreudig. Nach Ansicht der Marktforscher könnten vor allem Unterhaltungselektronik, Elektrogeräte und Computer gefragt sein. Ab morgen gilt für ein halbes Jahr ein Mehrwertsteuersatz von 16 statt der bisherigen 19 Prozent. Viele Unternehmen haben angekündigt, dass sie die Steuersenkung an ihre Kunden weitergeben.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 30.06.2020 11:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Europaprojekt Brennerbasistunnel: Tirol baut, Bayern blockt
  • "Prinzenfonds" gegen Hohenzollern: Jedes Wort zählt
  • Warum Bio-Fleisch nicht immer "bio" geschlachtet ist
Darüber spricht Bayern