BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 13.01.2021 03:00 Uhr

Italienische Regierung beschließt Corona-Konjunkturprogramm

Rom: Die italienische Regierung hat ein gigantisches Konjunkturprogramm zur Überwindung der Corona-Krise beschlossen. Das Kabinett in Rom billigte in der Nacht das Maßnahmenpaket mit einem Volumen von fast 223 Milliarden Euro. Gegen das Vorhaben hatte sich zunächst der Junior-Partner der Regierungskoalition Italia Viva gestellt und mit einem Ausstieg aus dem Bündnis gedroht. Am Ende wurde das Programm überarbeitet; unter anderem wurden die Mittel für das Gesundheitswesen aufgestockt. Ministerpräsident Conte hatte zuvor für das Konjunkturprogramm geworben, das durch Mittel aus dem Corona-Hilfsfonds der EU finanziert werden soll.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 13.01.2021 03:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Liveticker: Kampf um die Parteispitze - wer wird neuer CDU-Chef?
  • Armin Laschet: Der Ministerpräsident - ein Porträt
  • Friedrich Merz: Der Konservative - ein Porträt
Darüber spricht Bayern