BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 21.02.2021 10:00 Uhr

Israel führt Erleichterungen für Corona-Geimpfte ein

Tel Aviv: Israel hat Erleichterungen für Bürgerinnen und Bürger eingeführt, die als gegen das Coronavirus immun gelten. Einen sogenannten Grünen Pass soll erhalten, wer gegen das Virus geimpft oder nach einer Erkrankung genesen ist. Mit dem Pass dürfen unter anderem Fitness-Studios, Hotels, Theater oder Sportveranstaltungen besucht werden. Gesundheitsminister Edelstein schrieb bei Twitter, die Vorteile gälten ab sofort für mehr als 3,2 Millionen Israelis. Die Impfkampagne in Israel ist im Vergleich zu anderen Ländern sehr weit fortgeschritten. Die Infektionszahlen sind zwar vergleichsweise hoch, in den vergangenen Wochen jedoch stetig gesunken.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.02.2021 10:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern