BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 16.10.2020 12:00 Uhr

In Bayern gilt ab morgen kein Beherbergungsverbot mehr

München: In Bayern läuft das umstrittene Beherbergungsverbot heute aus. Staatskanzleichef Herrmann sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Staatsregierung werde die Regelung nicht verlängern. Gestern Abend hatte Ministerpräsident Söder bereits im ZDF erklärt, er halte die Debatte über das Beherbergungsverbot für "völlig überschätzt". Wenn die Anti-Corona-Maßnahmen, die jüngst von den Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin beschlossen wurden, konsequent angewendet würden, sei die Regelung überflüssig. Das Beherbergungsverbot sieht vor, dass Menschen aus einem Corona-Hotspot nur mit einem negativen Corona-Test in Hotels und Pensionen übernachten dürfen. Der Test darf höchstens 48 Stunden alt sein. In Baden-Württemberg und Niedersachsen hatten Gerichte das Verbot gekippt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 16.10.2020 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern