BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.05.2020 09:00 Uhr

In Bayern gibt es eine neue Pollen-App

München: In Bayern können sich Allergiker ab sofort mit einer neuen App über die aktuelle Pollenflug-Lage informieren. Laut Gesundheitsministerin Huml können Betroffene damit leichter unterwegs die Einnahme ihrer Medikamente steuern. Die Daten werden alle drei Stunden aktualisiert. Die Pollen werden im Freistaat standortgenau von acht verschiedenen Messstellen erfasst, die landesweit verteilt sind. In Bayern leiden nach Schätzungen der Behörden mehr als zwei Millionen Menschen an einer Allergie oder Überempfindlichkeitsreaktion.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.05.2020 09:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 130 Milliarden Euro für Zukunft und "Konjunkturanreize"
  • Grenzen öffnen: Österreich-Urlaub schon ab heute wieder möglich
  • Corona-Ticker: EU-China-Gipfel verschoben
Darüber spricht Bayern