BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.10.2020 06:45 Uhr

In Bayern gelten ab heute strengere Corona-Regeln

München: Seit heute gelten in Bayern schärfere Corona-Auflagen. Vor allem die Maskenpflicht wird ausgeweitet. So muss in Regionen, in denen die sogenannte 7-Tage-Inzidenz den Warnwert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschreitet, ein Mund-Nasen-Schutz auch im öffentlichen Raum getragen werden. Das gilt dort, wo viele Menschen zusammenkommen, etwa in Fußgängerzonen oder auf Märkten. Die bayerische Polizei soll ab heute stärker kontrollieren, ob diese Regeln auch eingehalten werden. Es drohen Strafen von mindestens 250 Euro. In Nürnberg gilt außerdem eine neue Allgemeinverfügung: Dort muss ab heute in der Altstadt eine Maske getragen werden. Außerdem gilt in der Gastronomie ab 22 Uhr eine Sperrstunde. Ob der Christkindlesmarkt wie vorgesehen stattfinden kann, wird noch geprüft. Gestern hatte Nürnberg den Grenzwert von 50 Neuinfektionen überschritten. Heute liegt der Wert bei gut 44.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 17.10.2020 06:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern