BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.07.2021 11:45 Uhr

Hundert Frauen und Kinder nach Entführung in Nigeria frei

Abuja: Mehr als einen Monat nach ihrer Entführung hat die nigerianische Polizei nach eigenen Angaben 100 Frauen und Kinder befreit. Einem Zeitungsbericht zufolge ließen die Entführer die Frauen, darunter viele Mütter von Babys, ohne die Zahlung von Lösegeld frei. Eine bewaffnete Bande hatte sie Anfang Juni im Norden Nigerias verschleppt. In der Region operieren zahlreiche lokale Milizen, unter anderem die islamistische Terrorgruppe Boko Haram. Wer hinter der Entführung steckt, ist bislang allerdings unklar. Allein in den vergangenen Monaten verschwanden in Nigeria Hunderte Menschen.

Quelle: BR24 Nachrichten, 21.07.2021 11:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern