BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 28.07.2020 06:00 Uhr

Herrmann bestätigt Details zu Verdächtigem in Drohmail-Affäre

München: Nach der Festnahme eines Verdächtigen in der Drohmail-Affäre hat der bayerische Innenminister Herrmann weitere Details bestätigt. So sei der ehemalige Polizist aus Landshut bereits früher auffällig geworden. Herrmann sagte im BR-Fernsehen, gegen den 63jährigen sei wiederholt wegen ausländer- und flüchtlingsfeindlicher Aussagen ermittelt worden. Er sei aber immer unterhalb der Schwelle zur Strafbarkeit geblieben. Herrmann forderte auch, eine Verbindung zwischen hessischer und bayerischer Polizei restlos aufzuklären. Dem Verdächtigen und seiner Ehefrau wird vorgeworfen, Drohmails mit teils volksverhetzendem und beleidigendem Inhalt an Politiker und andere Adressaten verschickt zu haben. Eine Spur führt dabei auch zur Polizei in Hessen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 28.07.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern