BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern

Nachrichtenarchiv - 23.06.2022 12:00 Uhr

Habeck ruft Alarmstufe zur Gasversorgung aus

Berlin: Bundeswirtschaftsminister Habeck hat für Deutschland die Gas-Alarmstufe ausgerufen. Als Grund nannte er die von Russland gedrosselten Gaslieferungen. Gas, so Habeck, sei nun ein knappes Gut in Deutschland. Er betonte jedoch auch, dass die Versorgungssicherheit aktuell gewährleistet sei. Allerdings dürfe man sich nicht in einer falschen Sicherheit wiegen. Anders als die Frühwarnstufe, die seit dem 30. März galt, könnte die Alarmstufe für Unternehmen und Verbraucher erhebliche Konsequenzen mit sich bringen. Allerdings sollen laut Bundesnetzagentur die Energieversorger noch nicht die Möglichkeit erhalten, Preiserhöhungen direkt an die Kunden weiterzugeben. Die Ausrufung der Alarmstufe ist auch Voraussetzung dafür, dass die Bundesregierung ihre Pläne für eine längere Nutzung von Kohle-Kraftwerken zur Stromerzeugung umsetzen kann. Damit will sie den Gasverbrauch im Stromsektor reduzieren.

Sendung: Bayern 2 Nachrichten, 23.06.2022 12:00 Uhr

Per Mail sharen